Schriftgröße

Stellenausschreibung

Die Marktgemeinde Kirchbach-Zerlach schreibt folgende Stelle aus :

Gemeindeverwaltung – 1 Mitarbeiterin/Mitarbeiter, vollbeschäftigt, als Karenzvertretung

Aufgabenbereich:
Buchhaltung und allgemeine Tätigkeiten in der Gemeindeverwaltung, Innendienst.
Wenn erforderlich sind Mehrstunden zu verrichten (auch an Samstagen und Sonn- und Feiertagen). Weitere Informationen dazu:

Aufnahmebedingungen:
österreichische Staatsbürgerschaft bzw. Staatsbürgerschaft eines EU-Mitgliedsstaates
abgeleisteter Präsenzdienst oder Zivildienst 
abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Bürokaufmann oder höher Schule)
fundierte EDV-Kenntnisse
Praxis bzw. Erfahrung in der Buchhaltung von Vorteil
Gesundheitliche Eignung und Unbescholtenheit
Eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten
Kontaktfreudige Einstellung zur Bevölkerung, Teamgeist, Eigeninitiative
Interesse und Bereitschaft zur Weiterbildung
Bereitschaft zur Übernahme eines öffentlichen Ehrenamtes

Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizulegen:
Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis
ev. Schulzeugnisse, LAP, sonstige Zeugnisse und Ausbildungsnachweise
Der Arbeitsbeginn ist mit Juli 2017 vorgesehen. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 40 Wochenstunden. Die Höhe der Entlohnung erfolgt nach nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeindevertragsbedienstetengesetzes 1962 i.d.g.F. .

Bewerbungen sind bis spätestens Mittwoch, 23.05. um 12.00 Uhr beim Marktgemeindeamt Kirchbach-Zerlach einzureichen.